Left
Right

News

NEWS 04. Juni 2024

2. Frauenfilmreihe 2024 - Frauenleben

Eine Kooperation der Städte Castrop-Rauxel/Waltrop

Die Gleichstellungsstellen der kinolosen Städte Castrop-Rauxel und Waltrop präsentieren seit 2023 in Kooperation mit dem 3. Ort Waltrop jährlich vier Filme unter dem Motto „Frauenleben“. Nach dem erfolgreichen Auftakt im März folgt am 17. Juni der zweite Kinoabend im BoGi's in Castrop-Rauxel.

MEHR

Der Film porträtiert eine alleinerziehende Mutter, die im Herbst 1978 nach der Flucht aus der DDR mit ihrem Sohn in einem Notaufnahmelager in West-Berlin ankommt. Die Übergangszeit zwischen den beiden politischen Systemen bildet den Schwerpunkt des Dramas..

Der Eintritt ist frei - Popcorn & Co. sorgen für das richtige Filmfestivalfeeling. 

Eine Anmeldung unter gleichstellung@castrop-rauxel.de odergleichstellungsstelle@waltrop.de ist erwünscht. 

NEWS 31. Mai 2024

Yana Heino liest aus "Spaziergang auf dem Mars"

Mit ihrem Erstlingswerk „Spaziergang auf dem Mars“ kommt am 22. Juni Neuautorin Yana Heino auf Einladung des Dritten Ortes nach Waltrop.

MEHR

Zusammen mit Alex Fischer nimmt sie ab 20 Uhr im Lesegarten an der Ziegeleistraße 14 die Besucherinnen und Besucher mit Poesie und Musik auf eine Reise ins innere Weltall. ,„Spaziergang auf dem Mars“ beschäftigt sich mit der Zeit, der Liebe, der Suche nach Glück und der Selbstwahrnehmung. Auch die Themen Freiheit und Grenzen werden angesprochen, die hochaktuell sind.

Karten für die Veranstaltung können im Vorverkauf für 6 € über die Seite www.3ortwaltrop.de oder beim Dritten Ort Waltrop im Haus und der Bildung und Kultur in der Ziegeleistraße 14 erworben werden. Tickets an der Abendkasse kosten 8 €. Der Einlass beginnt um 19.30 Uhr.

NEWS 17. Juli 2023

Neuer Büchercontainer bietet Lesestoff für Groß und Klein

Die offenen Bücherschränke an der Ziegeleistraße 14 sind wieder zugänglich. Diese stehen nicht mehr in der Pausenhalle sondern davor in einem extra aufbereiteten Container, sodass sie nun weitestgehend vor Wind und Wetter geschützt sind. Dank Beleuchtung können auch noch abends Bücher hineingestellt oder mitgenommen werden.

 

 

MEHR

Auch die Regale für Kinder-und Jugendbücher sowie Spiele, die das KiJuPa Waltrop vor einiger Zeit ins Leben gerufen hatte, wurden wieder aufgebaut.

NEWS 01. Dezember 2022

Neue Tonies und Bücher für die Waltroper Bücherei

Testlauf gestartet

Rund 100 Tonies bereichern nun dank der Dritte-Orte-Fördergelder die Waltroper Bücherei. Die Hörspiele können gegen einen Pfand in Höhe von zehn Euro ausgeliehen werden. Pro Büchereiausweis kann in der Testphase zunächst nur eine Figur mit nach Hause genommen werden. Der Testlauf startet mit 25 Figuren und wird nach und nach ausgeweitet. Die Tonies können maximal vier Wochen ausgeliehen werden. Eine Verlängerung ist nicht möglich.

MEHR
NEWS 20. Mai 2022

Helfer für urbanen Garten gesucht

Jeder kann mitmachen

Dank der Hilfe engagierter Waltroperinnen und Waltroper schmücken nun zahlreiche Obst- und Gemüsesorten wie Gurken, Tomaten, Erdbeeren, Kürbisse, Zucchinis aber Kräuter die neuen Hochbeete am Haus der Bildung und Kultur. In einem dreitägigen Workshop waren an der Ziegeleistraße 14 insgesamt vier Hochbeete sowie mehrere Pflanztaschen unter Federführung des Vereins Die Urbanisten aufgebaut und bepflanzt worden.

MEHR

Ziel ist es, demnächst gemeinsam mit interessierten Waltroper Bürgerinnen und Bürgern den Ertrag zu ernten. „Doch bis dahin ist noch einiges zu tun. Die Pflanzen müssen regelmäßig gegossen und gepflegt werden. Hierfür suchen wir noch Helfer, die Spaß daran haben, sich um den urbanen Garten zu kümmern“, berichtet Alexandra Sgro, Koordinatorin des Dritten Ortes Waltrop, über das Gemeinschaftsprojekt.

Sämtliche Materialen wie Handschuhe, Schubkarre, Gartenschlauch, Gießkanne stehen zur Verfügung.

Wer sich gerne an der Pflege des gemeinsamen Gartens beteiligen möchte, kann sich unter info@3ortwaltrop.de oder 02309 962641 melden.